Tjedni raspored  

PONEDJELJAK, 16.12.: 
  • 19.30 sati - zbor mladih u Jugendräume u Waiblingenu
UTORAK, 17.12.:
  • 17.00 do 18.00 sati - radno vrijeme župnog ureda
SRIJEDA, 18.12.:
  • 6.00 sati - misa zornica i molitva jutarnja (časoslov) u crkvi St. Antonius u Waiblingenu
  • poslije mise: zajednički doručak u Jugendräume u Waiblingenu
  • 18.00 sati - božićna sveta ispovijed i sveta misa u crkvi St. Johannes u Backnangu
ČETVRTAK, 19.12.:
 
PETAK, 20.12.:
  • 15.30 do 17.30 sati - radno vrijeme župnog ureda
  • 18.00 sati - sveta misa u crkvi St. Antonius u Waiblingenu. Nakon mise molitva krunice Blažene Djevice Marije
  • 19.00 sati - mješoviti zbor i zbor mladih u crkvi St. Antonius u Waiblingenu
SUBOTA, 21.12.:
Sv. Petar Kanizije, prezbiter i crkveni naučitelj
  • 10.00 sati - susret ministranata u crkvi St. Antonius u Waiblingenu
  • 19.15 sati - božićna sveta ispovijed i sveta misa u crkvi St. Antonius u Waiblingenu
NEDJELJA, 22.12.:
4. nedjelja došašća (A)
  • 10.30 sati - Backnang, sveta misa u crkvi St. Johannes
  • 12.00 sati - Waiblingen, sveta misa u crkvi St. Antonius
   

Pogled unaprijed  

  • 21.12.2019.
    Božićna sveta ispovijed u Waiblingenu
  • 2.2.2020.
    Izvedba komedije "Udavače" amaterske dramske družine "Putujuća scena" Stuttgart u Waiblingenu
  • 26.2.2020.
    Pepelnica
  • 7.3.2020.
    Hodočašće u Padovu
  • 22.3.2020.
    Izbori novih pastoralnih vijeća
  • 4.4.2020.
    Uskrsna sveta ispovijed u Waiblingenu
  • 12.4.2020.
    Uskrs
  • 9. i 10.5.2020.
    Susret hrvatske katoličke mladeži u Zagrebu
  • 16.5.2020.
    Sveta krizma
  • 24.5.2020.
    Prva sveta pričest
  • 1.-6.6.2020.
    Izlet krizmanika u Rim
  • 7.6.2020.
    Hodočašće u Zwiefalten
  • 14.6.2020.
    Dan župe u Backnangu (Antunovo)
  • 21.6.2020
    50 godina kanonizacije prvog hrvatskog sveca sv. Nikole Tavelića
  • 19.7.2020
    Ljetna proslava u Waiblingenu
  • 25.7.2020.
    Ljetna proslava SE Backnang
  • 15.11.2020.
    Dan župe u Waiblingenu (Tavelićevo)
  • 12.12.2020.
    Nikolinje u Waiblingenu
  • 19.12.2020.
    Božićna sveta ispovijed u Waiblingenu
   

Die Katholische Kroatische Mission in Waiblingen wurde 1982 gegründet. Bis dahin gehörte sie zur Großmission Stuttgart. Nach Umstrukturierungsprozessen in unserer Diözese Rottenburg-Stuttgart wurden im Einzugsgebiet der ehemaligen Kroatischen Mission Waiblingen unsere beiden neuen Gemeinden gegründet:

  1. Kroatische Katholische Gemeinde „Hl. Nikola Tavelić“ in Waiblingen - gegründet am 02. Januar 2006
  2. Kroatische Katholische Gemeinde „Hl. Antonius von Padua“ in Backnang - gegründet am 01. Juli 2005

Beide Gemeinden haben zusammen rund 3.000 Gläubige.

Beide Gemeinden werden von Franziskanerpatres der Provinz des Allerheiligsten Erlösers in Split geleitet.

Bisher waren dies:

  • Pater Ivan Čupić (1982-1986)
  • Pater Mirko Marić (1986-1988)
  • Pater Josip Lucić (1988-1996)
  • Pater Josip Božić Stanić (1996-1999)
  • Pater Stanko Dotur (1999-2003)
  • Pater Jure Zebić (2003-2008)
  • Pater Draško Teklić (2008)
  • Pater Nediljko Norac-Kevo (2008-2009)
  • Pater Ivan Škopljanac-Mačina (2010-2019)
  • Pater Nedjeljko Brečić (seit 2019)

Als Pastorale Mitarbeiter waren in unserer Gemeinde tätig:

  • Stanka Vidačković (1974-2018)
  • Schwester Cecilija Mikac (1984-1986)
  • Nada Kolić (1987-1989)
  • Senka Puljević (1990)
  • Ivan Ivanković (1992-2002)

Für die Pfarramtstätigkeiten unserer Gemeinden waren zuständig:

  • Željka Vukoja, Pfarramtssekretärin (2007-2011)
  • Tin Kušić, Pfarramtssekretär (seit 2011)

Heilige Messe

An Sonntagen feiern wir Hl. Messe um 10.30 Uhr in St. Johannes Baptist oder in Christkönig in Backnang und um 12.00 Uhr in St. Antonius in Waiblingen.
Werktags feiern wir die Hl. Messe freitags um 18.30 Uhr in St. Antonius in Waiblingenu. Am Anfang der Abendmessen beten wir den Rosenkranz.
Jeden ersten Freitag im Monat (außer bei anderen Veranstaltungen oder wenn der Gottesdienst nicht stattfindet) beten wir das Allerheiligste Sakrament des Altars an.
„Rorate“ wird in der Adventszeit jeden Mittwoch um 6.00 Uhr in St. Antonius in Waiblingen gefeiert.
Während der Fastenzeit gedenken wir im Kreuzweg des Leidens und Sterbens unseres Herrn Jesus Christus: mittwochs um 18.30 Uhr in Backnang und freitags um 18.30 Uhr in Waiblingen.

Lektoren und Kommunionhelfer

Unsere beiden Gemeinden haben rund 40 Lektorinnen und Lektoren. Auch Kinder und Jugendliche gehören dazu.

Unser Bischof Dr. Gebhard Fürst hat sechs Frauen und Männer aus unserer Gemeinde in Waiblingen beauftragt, die Heilige Kommunion auszuteilen.

Religionsunterricht

Der Religionsunterricht für mehr als 100 Kinder und Jugendliche findet in beiden Gemeinden statt.
In Backnang ist der Religionsunterricht am Mittwochnachmittag und in Waiblingen am Samstagvormittag.
Unsere Erstkommunionkinder und Firmbewerber bereiten sich intensiv auf ihren großen Tag vor.
Die Feier der Hl. Erstkommunion findet jedes Jahr, die Spendung des Hl. Firmsakramentes jedes zweite Jahr statt.

Ministranten

Über 40 Kinder und Jugendliche verrichten während der Heiligen Messen ihren Dienst am Altar als Ministranten. Sie treffen sich einmal monatlich samstags um 10.00 Uhr in St. Antonius in Waiblingen.

Kirchenchor

In unseren Gemeinden werden die Heiligen Messen von unseren Chören begleitet.

In Waiblingen gibt es drei Chöre:

  1. Kinderchor: proben sind am Samstagvormittag (Leitung: Petra Bagarić)
  2. Jugendchor: proben sind am Montagabend (Leitung: Tin Kušić)
  3. Kirchenchor: proben sind am Freitagabend (Leitung: Tin Kušić)

Gruppe 55plus

Seit 2018 gibt es in unserer Gemeinde in Waiblingen die gruppe 55plus. Sie wird geleitet durch Frau Marija-Zlata Wunderlich. Die Gruppe trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat in den Jugendräumen der St. Antonius Gemeinde. Gemeinsam diskutieren sie über liturgische Inhalte sowie allgemeine Themen. Humanitäre Aktionen in Form Kuchenverkauf, Dekorationsartikel für den Haushalt sowie Kerzen und hausgemachte Produkte finden regelmäßig statt.

Jugend

Schon in den Anfängen der Kroatischen Katholischen Mission war die Jugendarbeit sehr hoch angesetzt. Die Jugend hat sich damals in den Räumen der Mission zum beten und singen, zu katehesen sowie zu gemeinsamen treffen. Die Jugendarbeit hat eine zeitlang, bis auf den Jugendchor, nachgelassen. Anfang 2018 haben sich vier Jugendliche aus unserer Gemeinde dazu bereit erklärt, unter Zustimmung vom Pfarrer, Geistige-katechetische Treffen anzubieten. Dies hat anfangs viermal im Jahr stattgefunden. Die Anzahl war unterschiedlich. Seid Herbst 2019 werden Treffs unter dem Namen "Geistige Abende für Jugendliche" monatlich angeboten. Inhalte dieser Abende sind unterschiedlich: Gebet, Katechese, Gespräche über verschiedene Themen, organisation von unterschiedlichen Aktionen.

Folklore

Die kleinen und Kinder sowie Jugendliche treffen sich zum Folklortanz samstagvormittags in Waiblingen. Erwachsene haben Ihre proben am Donnerstagabend. Die Gruppen leiten Maja Vukoja, Jadranka Kolar und Marijeta Ruttner.

Miteinander mit den deutschen Gemeinden

Das Miteinander der deutschen, der kroatischen und der italienischen Gemeinden wird sehr gepflegt. In Waiblingen feiern wir gemeinsam das Erscheinungsfest am 6. Januar sowie die Fronleichnamsmesse mit anschließender Prozession durch die Stadt. Daran schließt sich ein internationales Mittagessen an. Auch in Backnang wird dieser hoher Festtag mit der ganzen Seelsorgeeinheit gefeiert.

Die Gründonnerstagsmesse wird in beiden Gemeinden mit den deutschen Schwestern und Brüdern gefeiert.

Den Patron unserer Kirche in Waiblingen, den Hl. Antonius, feiern wir ebenfalls jedes Jahr mit den deutschen Schwestern und Brüdern.

Gemeindefeiern

Wir feiern "Nikolaus", "Sommerfest" und unsere Patronatsfeste "Hl. Nikola Tavelić" (14.11.) in Waiblingen  und "Hl. Antonius von Padua" (13.06.) in Backnang.
Schülerinnen und Schüler unserer kroatischen Schulen Fellbach, Waiblingen, Winnenden und Backnang bereichern diese Feste mit passenden, gut vorbereiteten Beiträgen.

Ehrenamt

Ohne ehrenamtliche Mitarbeiter können diese vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben einer Gemeinde nicht verwirklicht werden. Deshalb wird allen mit einem besinnlichen und Abend im Janaur mit herrlichem Abendessen gedankt.
Es wird auch für alle ein Ausflug mit dem Busangeboten, und die Ausfahrt macht allen sehr viel Freude.

Pastoralrat

Alle muttersprachlichen Gemeinden in unserer Diözese haben das Recht einen Pastoralrat zu wählen.

In Waiblingen hat der Pastoralrat neun Mitglieder und in Backnang sieben.
Gemeinsam mit dem Leiter der Gemeinde bestimmen sie, welche Schwerpunkte in der Gemeindearbeit verwirklicht werden sollten. Diese werden dann mit den vielen Ehrenamtlichen umgesetzt.

Mitglieder des Pastoralrats in Waiblingen:

  • Marija-Zlata Wunderlich, gewählte Vorsitzende und Mitglied im Dekanatsrat
  • Ivana Pušelja, Stellvertretende der gewählten Vorsitzenden und des Schriftführers
  • Zdenko Krizmanić, Gemeinsamer Ausschuss
  • Marija Grubešić, Gemeinsamer Ausschuss
  • Ante Ivić, Gemeinsamer Ausschuss
  • Tin Kušić, Schriftführer
  • Katarina Blažičević
  • Ivana Dukić
  • Josip Mihaljević

Mitglieder des Pastoralrats in Backnang:

  • Snježana Ledić, gewählte Vorsitzende
  • Mladen Musa, Stellvertretender der gewählten Vorsitzenden
  • Vesna Šarić, Gemeinsamer Ausschuss
  • Željko Tokić, Gemeinsamer Ausschuss
  • Ivan Pinjuh, Schriftführer
  • Marko Bajić, Stellvertretender des Schriftführers
  • Marija Musa

Blumenschmuck

Fünf Frauen aus unserer Gemeinde in Waiblingen haben sich fürs Schmücken unserer Kirche bereit erklärt:

Mesner

Und ohne Mesner würde mancher Ablauf im kirchlichen Leben nicht reibungslos funktionieren.
Seit 2008 ist unser Mesner in Waiblingen Herr Josip Mihaljević.

Stand: Oktober 2019

   

Župni list  

Luc 225 226

   

klikni na sliku ↑

  • 13.02.2020.
  • 12.03.2020.
  • 14.05.2020.
  • 09.07.2020.
  • 08.10.2020.
  • 12.11.2020.
  • 10.12.2020.
   

   

Posjetitelji  

Danas 19

Jučer 228

Tjedan 19

Mjesec 1745

Ukupno 91301

   
© Hrvatske katoličke zajednice sveti Nikola Tavelić - Waiblingen i sveti Ante Padovanski - Backnang